Nahtlose Präzisionsstahlrohre für Automobilindustrie

Die Präzisionsrohre für Automobilindustrie werden durch Kaltziehen produziert. Als Einsatzvormaterial für ihre Produktion sind nahtlose warmgewalzte Stahlrohre. Präzisionsrohre werden für die Produktion z.B. von Steuerungssystemen, Kardanwellen, Stoßdämpfer und Luftfedern, Flüssigkeitsverteilungen, Nockenwellen, Fahrwerksteilen, Antriebswellen, Konstruktionsteilen des Chassis und Achsen, Lenkungskomponenten, Sitzkonstruktionen und Verstärkungen der Instrumententafel benutzt. Diese Rohre werden aus Kohlenstoff- und legierten Stählen produziert.

Präzise nahtlose Stahlrohre für Automobilindustrie

Stahlrohre, galvanisch verzinkt mit speziellen Oberflächen

Geteilte und gebogene Rohre

Nahtlose Präzisionsstahlrohre für Automobilindustrie

Galvanisch verzinkte Stahlrohre mit speziellen Oberflächen

Die spezielle Oberfläche bietet einen mechanischen Zusatz- und Antikorrosionsschutz der Rohre und chemischen und Wärmeisolationsschutz an; außerdem sie verbessert die äußere Rohrbeschaffenheit. Die Rohre kann man auch für hydraulische und pneumatische Leitungen, Leitungen von Wasser und anderen Medien oder für Gasleitungen in den Fahrzeugen mit CNG Antrieb applizieren.

Geteilte und gebogene Rohre

Die nahtlosen Stahlrohre können auch als geteilte Rohre und Rohrbögen geliefert werden. Als Eingangsmaterial dienen meistens die kaltgezogenen Präzisionsstahlrohre. Es ist aber auch möglich, die warmgewalzten Stahlrohre in der Form der Halbfabrikate auf Wunsch zu liefern. Die geteilten Rohre sind meistens für die Produktion von Automobilkomponenten bestimmt. Es sind just in time Lieferungen bzw. Schaffung der Sicherungsvorräten möglich.Mitgeltende Verweise:

Standard – nahtlose Präzisionsrohre

Nahtlose Präzisionsrohre für Fertigung der hydraulischen und pneumatischen Zylinder HP

Nahtlose Präzisionsrohre für hydraulische und pneumatische Druckkreise

Nahtlose Präzisionsrohre galvanisch verzinkt, mit spezieller Oberfläche

Nahtlose Präzisionsrohre für Fertigung der Lager